Im Jahr 2013 schloss ich meine Ausbildung an der Hochschule für Ergotherapie als staatlich anerkannte Ergotherapeutin ab. In dieser Ausbildung eignete ich mir durch ein Jahr Praktikum ein breites Wissen in den verschiedensten Bereichen an. So durfte ich in Mendig in einer ergotherapeutischen Praxis Einblicke in die Pädiatrie und in Waldbreitbach in der Klinik für Psychiatrie und Psychosomatik in die klinische Psychiatrie gewinnen. Außerdem konnte ich mein Wissen in der Geriatrie im Kurort Bad Bertrich und der Arbeitstherapie im AHG-Therapiezentrum in Bassenheim erweitern. Nach der Ausbildung arbeitete ich in einer ergotherapeutischen Praxis. Bis ich im Jahr 2016 den Entschluss gefasst habe, mich mit meiner eigenen Praxis selbstständig zu machen, habe ich zusätzlich eine Ausbildung zur Massagetherapeutin absolviert und mich zu den Themen non-verbale Kommunikation und SI-Therapie an der Rombus-Akademie weitergebildet.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Eva Traut - Die Ergotherapeutin